| Allgemein

Light + Building, die Leitmesse für das Elektrohandwerk vom 13. bis 18. März 2016 in Frankfurt

Wir sind auf der Light + Building und stehen den Netzwerkteilnehmern am Stand von Busch-Jaeger Rede und Antwort. Treffen Sie sich – tauschen Sie Erfahrungen aus – erleben Sie die Gemeinschaft.

Wenn Sie ein individuelles Gespräch mit unseren Netzwerkmoderatoren einplanen möchten, rufen Sie uns an. Wir vereinbaren einen Termin und wir werden uns treffen. An diesen Tagen sind Ihre Netzwerkbetreuer am Stand von Busch-Jaeger:

Moderator 15. März 16. März 17. März 18. März
Ulrich C. Heckner X
Sabine Bernstein X X
Christian Bredl X X
Benjamin Walk X X
Reinhardt Neufang X

Am Montag, den 14. März 2016 wird spätnachmittags der Unternehmerpreis des deutschen Elektrohandwerks verliehen. Alle bisherigen Preisträger und alle Bewerber, die sich für diesen Preis im Jahr 2015/2016 beworben haben, laden wir ganz herzlich zur Preisverleihung ein. Knüpfen Sie Netzwerke mit den besten Elektrohandwerksbetrieben in Deutschland.

Am 15. März 2016 stellen Sabine Bernstein und Ulrich C. Heckner das gemeinsam erarbeitete neue Handbuch der Betriebsführung für das Elektrohandwerk am Stand von „de“ vor – den genauen Termin werden wir Ihnen noch bekanntgeben. An diesem Tag besteht die Gelegenheit, dieses neue Handbuch von den Autoren persönlich signiert am Stand von „de“ zu kaufen.

| Gesetze & Richtlinien

Erbschaftssteuer

Die Unternehmensberatung Heckner schreibt Fachartikel auf für IMPULSE, das Mitgliedermagazin von e-masters. In dieser Ausgabe (Impulse 5_2015) beschäftigen wir uns mit der Frage, welche Änderungen der Erbschaftssteuer für das Elektrohandwerk von Bedeutung sind. Im Elektrohandwerk stehen jedes Jahr mehrere tausend Unternehmen zur Übergabe an. Vor diesem Hintergrund sind bei der Übergabe der Elektrohandwerksbetriebe im Familienkreis die zu erwartenden Neuregelungen des Erbschaftssteuergesetztes zu beachten.

| Allgemein

Was Geschäftsführer verdienen

Die Unternehmensberatung Heckner führt im Auftrag von Busch-Jaeger einen regelmäßigen Betriebsvergleich für das Elektrohandwerk durch. Die Werte des Jahres 2012 liegen vor und zeigen, welche Geschäftsführergehälter im Elektrohandwerk üblich sind. Unter steuerlichen Aspekten kann diese Information wertvoll sein. Hier der ganze Artikel.

| Allgemein

Ein neuer Trick der Kreditinstitute?

Liebe Unternehmerinnen,
liebe Unternehmer,

kürzlich habe ich ein Schreiben eines Kunden erhalten, das ich Ihnen nicht vorenthalten will. Dabei handelt es sich um eine ganz besondere Art, den Betrieben, denen es nicht so gut geht, Kosten aufzubrummen und damit ihre nicht gerade einfache Situation zu verschlimmern. Der Betrieb in diesem Beispiel ist in Schieflage geraten, das Konto wurde häufig überzogen und das seit über einem halben Jahr.

Absender dieses Schreibens ist eine deutsche Großbank. Das betroffene Handwerksunternehmen wurde wie folgt von seiner Hausbank informiert.

Aber lesen Sie gleich selbst.

Weiterlesen »